Tierheilpraxis
Sabine Priggen-Querl

Gesundheit ist ganzheitliche Harmonie!

 Aktuelles:

Kostenloser Vortrag über die homöopathische Hausapotheke für Tiere!

In Zusammenarbeit mit der DocMorris Apotheke im Burgforum in Burgsteinfurt findet am Mittwoch den
13.06.2012 ein Vortrag über die homöopathische Hausapotheke für Tiere statt.
Veranstaltungsort ist die DocMorris Apotheke
an der Tecklenburgerstraße in Burgsteinfurt.
Beginn ist um 19:30 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.

left
left
Heimtierwelten.de

Meine Pferde:

banner

Über meine Pferde gibt es eine eigene Homepage.
Über einen Besuch würde ich mich sehr freuen.
Einfach auf das Banner oder hier klicken und los gehts!

Meine Hunde:

Ginger 3
Welpen 8

Meine Katzen:

Links:
“Gina”, Schäferhund-Windhund-Mischling, geb. 2004.
Gina kommt aus einem Tierheim und lebt bei mir seid sie ca. 9 Monate alt ist. Sie ist mein erster Hund und ist wirklich eine ganz tolle! Wir haben zusammen die Begleithundeprüfung abgelegt gehen, zusammen mit Ginger, einmal im Monat ehrenamtlich zu den Senioren ins Altenheim.

Rechts:
“Ginger”, tschechoslowakischer Wolfshund, geb. 2006.
Ginger heißt eigentlich “Ginger Zlatá Palz” und ist eine reinrassige TWH Hündin. Sie ist wunderschön, wahnsinnig intelligent und hat einen ausgeprägten eigenen Willen. Gerade diese Mischung macht sie zu einem nicht einfachen, aber einfach nur tollem Hund!
Ginger hatte im Januar 2009 ihre ersten Welpen.

Ein weiterer Wurf TWH-Welpen ist in Planung.
Bei Interesse an einem ihrer Welpen melden Sie sich gerne bei mir.
Allerdings Anfragen wie: “Boh sieht der geil aus! Ich will gleich zwei!” werden nicht beantwortet!
(Leider ist das schon vorgekommen...)

Carlos klein

Carlos:

Carlos ist im März 2009 auf einem Hof frei geboren worden und mit ca. 10 Wochen bei uns eingezogen. Er sieht aus wie ein Dalmatiner und ist einfach nur toll gezeichnet. Vom Kopf bis zum Schwanz sieht er einfach nur einzigartig aus. Die Schwanzspitze ist weiß, und der letzte halbe Zentimeter wieder Schwarz.
Weil Carlos jetzt kastriert ist, darf er auch nach
draußen, was er immer mehr nutzt und sichtlich genießt.
Nur Regen mag er garnicht, und macht dann auf dem Absatz kehrt...

Giovanni klein Romeo klein

Giovanni (links) uns Romeo (rechts):

Giovanni und Romeo sind Brüder. Sie sind im September 2009 geboren worden. Ihre Mutter war eine normale Hauskatze und ihr Vater ein Maine Coon. Die Mutter wurde leider überfahren als die Kleinen gerade mal geschätzte 4 Wochen alt waren. Gott sei Dank hat sie jemand gefunden und mit ihren beiden Schwestern zusammen mit der Hand aufgezogen. Giovanni kommt voll nach dem Maine Coon Papa, und Romeo sieht aus wie eine normale Hauskatze im Frack.

Beide Kater haben einen sehr ausgeprägten “Nuckelinstinkt”, und nuckeln an allem was weich ist und ihnen vor die Nase Kommt. Keine Vliesdecke und kein Kuschelpullover sind vor ihnen sicher.
Auch sind beide sehr verspielt und rasen zusammen mit Carlos durchs Haus. Die Beiden dürfen allerdings erst mit raus, wenn auch sie kastriert sind!

Da die beiden auch zusammen mit zwei großen Hunden aufgezogen wurden, haben sie überhaupt keine Probleme mit unseren Beiden, und spielen mit ihnen oder ärgern sie. Carlos liebt die Hunde übrigens auch, hat sie aber voll im Griff! Typisch Katze!

left
[Home] [Über mich] [Praxis] [Therapien] [Kurse] [Kontakt] [Impressum]